Windschutznetze

Windschutznetze

Wir alle wissen, wie viel Unbehagen Wind unseren Pferden beim Training bereiten kann. Hierfür stellt ein Windschutz die ideale Lösung dar und bietet darüber hinaus weitere Vorteile, wenn er um Ihre Pferdeführanlage herum angebracht wird. Hier einige Beispiele:

Ein Windschutz verlangsamt die Verdunstung, wodurch sich Bodenerosion vermeiden lässt.

Er erhöht die Effizienz des Bewässerungssystems Ihrer Pferdeführanlage. Je nach Aufbau kann ein Windschutz dabei helfen, ein bestimmtes Niveau der Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.

Er verhindert nachts die Bildung von Reif.

Ein Windschutz verringert das Auftreten störender Bremsen. Umfangreiche Tests haben gezeigt, dass Windschutznetze helfen, das Auftreten von Insekten zu kontrollieren.

Bei Stalltec finden Sie zwei Arten von Windschutznetzen. Am Basismodell sind die einzelnen Pfähle gerade miteinander verbunden. Bei der Deluxe-Version sind Rohre und Zaunriegel in gerundeter Form montiert. Bei Full Option-Dächern sind diese inklusive.

Unsere speziellen Windschutz-Spannsysteme sorgen dafür, dass Ihre Pferde immer ausreichend mit frischer Luft versorgt sind und schützen gleichzeitig vor Sonne, Regen und Schnee.

Skizze Winschschutznetze

Windschutznetze Skizze